www.profi.de Archiv

profi 05/2011

 1/2 2/2

Bosch Akku-Schlagbohrschrauber

Die neuen Akku-Schlagbohrschrauber GSB 14,4 VE-2-LI und GSB 18 VE-2-LI Professional der „robustseries“ (Akkukapazität je 3 Ah) von Bosch sind nach Angaben des Herstellers besonders robust und kompakt. Mit einem Drehmoment von bis zu 80 Newtonmetern (14,4 Volt) beziehungsweise 85 Newtonmetern (18 Volt) gewährleisten sie einen schnellen Arbeitsfortschritt. Mühelos lassen sich nach Herstellerangaben so Bohrungen bis 13 mm in Stahl und bis 40 mm (14,4 Volt) beziehungsweise 45 mm (18 Volt) in Holz ausführen. In Mauerwerk können mit Hilfe der Schlagbohrfunktion Löcher bis 14 mm (14,4 Volt) beziehungsweise 16 mm (18 Volt) gebohrt werden. Besonders robust sind die Maschinen dank des flexiblen Durashield-Gehäuses und bleiben daher selbst nach einem Fall aus zwei Metern Höhe auf Beton voll funktionsfähig. Aufgrund des ergonomisch geformten Handgriffs mit schlankem Umfang und Softgripauflage sollen die Akku-Schlagbohrschrauber gut in der Hand liegen und ein ermüdungsfreies Arbeiten auch bei Dauereinsätzen ermöglichen. Die 14,4-Volt-Maschine wiegt 2,1 kg, die 18-Volt-Maschine 100 g mehr. Die neuen Akku-Schlagbohrschrauber der „robustseries“ von Bosch sind besonders für Schraub- und Bohranwendungen in Holz, Metall und Mauerwerk geeignet.

Diesen Beitrag runterladen:



© profi 28.4.2010
E-Mail an Webmaster
profi Service Tel.: 0 25 01/80 11 44