Kombinierbarer Tiefenlockerer

Foto: Archiv

Der Maxiplow 90 ist ein kombinierbarer, aufgesattelter Tiefenlockerer mit einer Heckhubkraft von 12 Tonnen. Die Grundmaschine ist der bereits von Agrisem bekannte Combiplow. Die Zinken sind auf zwei Reihen verteilt, um den Durchgang der Ernterückstände zu optimieren. Die Arbeitsbreite der klappbaren Maschine beträgt sechs Meter. Die Arbeitstiefe der Tiefenlockerer-Schare kann zwischen 15 und 40 cm variiert werden. Im Hubwerk kann beispielsweise eine Kreiselegge oder jedes beliebige Dreipunkt-Gerät gekoppelt werden. Für die Zapfwelle gibt es einen Durchtrieb. Des Weiteren ist der Maxiplow mit einem 2.500 l fassenden Saattank bestückt, so dass auch eine Säschiene gekoppelt werden kann. In dieser Zusammenstellung lassen sich tiefere Bodenbearbeitung, Saatbettbereitung und Aussaat kombinieren. Natürlich kann der Tiefenlockerer auch einzeln, ohne Saattank und Kombination benutzt werden.

Die Transportbreite liegt bei drei Metern, die Transporthöhe der geklappten Maschine liegt unter vier Metern.

Hersteller

Agrisem

+33 (0)2 40 77 40 48

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Scheiben statt Zinken
Scheiben statt Zinken
Lemken-Kurzscheibeneggen Rubin 12/400 KUA und 12/300 U im Vergleich: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed