Teilschlagtechnik mit Apple-Geräten

Foto: Archiv

Helm-Software zeigt auf den DLG Feldtagen seine neue Teilschlagtechnik für iPad und iPhone. Der Anwender benötigt hierfür lediglich die Herakles-App sowie eine Schlagkartei von Helm. Damit können DosiMap-Applikationskarten erstellt und auf dem iPad angezeigt werden.
Mithilfe der DosiMap-Applikationskarten kann der Fahrer Teilflächen bereits von Hand unterschiedlich düngen. Vollautomatisch erfolgt dies nach eigenen Angaben in Verbindung mit Terminals von Amazone und Rauch, die über eine ASD-Schnittstelle verfügen. In diesem Fall regelt das iPad den Bordcomputer und übernimmt die ausgebrachten Mengen sofort in die Schlagkartei.

Hersteller

Helm

+49 62 03/92 88-0

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Multi-Tool made in Austria
Multi-Tool made in Austria
Steyr Multi 4120: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed