Holzhacker mit hoher Durchsatzleistung

Foto: Hersteller

Speziell für Traktoren zwischen 200 und 300 PS entwickelte der österreichische Hersteller Mus-Max Landtechnik aus Groß-St. Florian (Steiermark) den Hacker WT 9 XL, der Strauchgut, Wipfelzeug sowie ganze Stämme zu Hackschnitzel verarbeitet.

Durch die niedrige Rotordrehzahl ist die Maschine nach eigenen Angaben sehr leichtzügig. Die Hacktrommel mit einem Eigengewicht von 1,3 t sorgt für ein großes Schwungmoment und Laufruhe. Der Rotor hat einen Durchmesser von 90 cm. Das Sieb kann in wenigen Minuten gewechselt werden. Ein großer Messervorgriff fördert die hohe Durchsatzleistung des Hackgutes von bis zu 140 Schüttraummeter, teilt das Unternehmen mit. Zehn Hackmesser sollen einen einfachen und schnellen Messerwechsel ermöglichen.

Eine patentierte Fremdkörpersicherung mit einfach tauschbaren Sollbruchteilen sorgt dafür, dass man einen Schaden rasch beheben kann. Mit der großen Einzugsöffnung von 82 cm Breite und 70 cm Höhe und mit dem ausgereiften Hacksystem erzeugt der Hacker sauberes, quadratisches Hackgut mit wenig Feinanteil.

Hersteller

Mus-Max

0043/3464/2252

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Wo ist der Hund?
Wo ist der Hund?
Tractive Tracker für Haustiere | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed