Spalter für starke und lange Stämme

Foto: Archiv

Die Baureihe der Großspalter von Vielitz beginnt bei 30 Tonnen Spaltkraft und einer Spaltlänge von minimal 1,60 m und endet bei 50 Tonnen Spaltkraft und einer Spaltlänge von maximal 2,60 m. Ein solcher „50-Tonner“ hat einen durchgehenden 300 x 300 mm Doppel-T-Träger-Rahmen, eine Gesamtlänge von 8,20 m und ein Eigengewicht von 2.100 kg. Nur durch diese extreme Stabilität lässt sich laut Vielitz so starkes Holz verarbeiten.
Die Modelle verfügen serienmäßig über ein großes, hydraulisch höhenverstellbares Spaltkreuz (mit Nullstellung zum Spalten ohne Kreuz), eine Bordhydraulik mit bis zu drei Hydraulikpumpen, einen 200 Liter Öltank und die bewährten Langzeit-Gleitlager mit einer etwa doppelt so hohen Standzeit gegenüber einfachen Messinggleitlagern, so Vielitz. Auch ein verstärktes Fahrgestell und ein hydraulischer Stützfuß sind im Serienumfang enthalten.
Vielfältige Sonderanfertigungen, wie z. B Kombiantriebe, Lieferung ohne hydraulisches Kreuz, Zugdeichselhöhe nach Kundenwunsch, spezielle Anhängerkupplungen und andere Wünsche sind nach eigener Aussage zumeist preiswert realisierbar.

Hersteller

Vielitz

+49 (0) 4 21/ 63 30 25

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Multi-Tool made in Austria
Multi-Tool made in Austria
Steyr Multi 4120: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed