Effiziente Futterentnahme

Foto: Hersteller

Mit der neuen Siloblockschneiderbaureihe Hydrofox HQ stellt Strautmann zur Agritechnica einen nach eigenen Angaben vollkommen neuen Siloblockschneider vor. Der Hydrofox HQ ist erhältlich in drei Größen von 3 bis 3,8 m³ und rundet das bisherige Blockschneiderangebot Hydrofox HX (1,8 bis 2,8 m³) nach oben ab.
Nach Informationen von Strautmann ist der Hydrofox HQ 3800 damit der größte Siloblockschneider der Welt. Die Blockhöhen der Modellreihe reichen von 1,57 bis 1,97 m. Herzstück der HQ-Blockschneiderbaureihe ist der 2,06m breite Grundrahmen. Hier hat man sich von der bisher bewährten Blockbreite von 1,81 m verabschiedet und den bisherigen Block um 25cm verbreitert. Das hat nach Angaben von Strautmann drei Vorteile:

  • Mehr Breite und weniger Tiefe des Blocks verbessern den Schwerpunkt zum Schlepper für weniger Hubkraft und bessere Fahreigenschaften
  • Dank der Breite kann nun auch an Silowänden sauber entnommen werden
  • Mit breiterer Schnittbreite lässt sich eine Anschnittfläche schneller räumen, das soll Nacherwärmungen minimieren
Zum Serienumfang gehört ein hydraulischer Abschieber.

Hersteller

Strautmann

+49 (0) 54 24 / 8 02 0

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Ohne Fahrer den Weinberg pflegen
Ohne Fahrer den Weinberg pflegen
Fahrbericht Fendt 211 V X-pert: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed