Verstärkte Schneidzangen mit Einzelmessern

Foto: Hersteller

Der schwedische Hersteller Alö bietet ab Herbst 2014 fünf neue Silo-Schneidzangen aus der Familie Silocut mit dem Titel „Silocut SG“ an. Nach eigenen Angaben soll diese Baureihe vor allem robuster gebaut sein, um den wachsenden Anforderungen von stärker werdenden Frontlader-Schleppern sowie Rad- und Teleskopladern standzuhalten. Insgesamt besteht die Silocut SG-Baureihe aus fünf verschiedenen Modellen mit Arbeitsbreiten zwischen 1,25 und 2,25 m.
Mit der 1,75 m breiten Zange schließt Alö nun die Lücke zwischen 1,5 m und 2 m in ihrem Angebot.
Ein Ziel bei der Entwicklung der neuen Zangen war es, eine höhere Verschleißfestigkeit zu erzielen. Dafür verbaut Alö nun zum Beispiel geschweißte Zinkenhülsen und jeweils zwei Conus-3-Zinken an den Außenseiten der Zangen. Diese sind in einem geschlossenen Stirnwandrahmen montiert, der alle Schneidkräfte von den Seitenmessern aufnimmt, ohne unnötige Torsionskräfte auf das übrige Gerät auszuüben. Auch eine neue Schlauchführung soll zu einer erheblichen Verschleißminderung beitragen.
Eine weitere Neuerung ist das nach eigenen Angaben komplett neue Schneidmesser. Es besteht aus geschraubten, doppelt beschichteten Einzelmessern, die auch einzeln gewechselt werden können. Des Weiteren sollen 12 mm Verschleißkufen unterhalb des Zinkenträgers gemeinsam mit einem verstärkten Rahmen zur höheren Robustheit der Zangen führen. Der hintere Rahmen ist nach Angaben von Alö nun so geformt, dass sich kein Material an schwer zu reinigenden Bereichen sammelt.
In den Arbeitsbreiten bis 1,75 m werden nach wie vor zwei Zylinder verbaut. Die größeren Modelle zwischen 2 und 2,25 m klappen hingegen über drei Zylinder und haben Hakenaufnahmen für die Volvo BM- und JCB-Radlader sowie für den Frontlader.

Hersteller

Alö

0 60 71/92-83-0

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Viel Neues unter einer schicken Haube
Viel Neues unter einer schicken Haube
Deutz-Fahr 6185 RCshift | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed