Kuhn: GA 8121

Foto: Hersteller

Giroschwader GA 8121 mit zwei Kreiseln

Nach Einführung neuer Produkte im Segment Zweikreiselschwader mit zentraler Schwadablage im Arbeitsbreitenbereich von 7,50 m erweitert Kuhn sein Angebot um einen weiteren Giroschwader, mit dem Futter auf einer Breite von 7,40 m bis 8,00 m zusammengerecht werden kann.

Wie die meisten Kuhn-Zweikreiselschwader ist dieses Modell auf einen intensiven Dauereinsatz ausgelegt und eignet sich vorwiegend für mittlere und große Betriebe, die leistungsstarke Rund- oder Quaderballenpressen einsetzen und deren Leistungspotenzial auslasten möchten.

Die Schwadbreite ist zwischen 1 m und 2 m einstellbar. Bei maximaler Schwadbreite kann so die Aufnahmeleistung von Pressen mit breiter Pick-up voll ausgenutzt werden.

Desweiteren können zwei Strohschwaden zusammengerecht werden, die durch einen Mähdrescher mit bis zu 6 m Schneidwerkbreite abgelegt wurden.

Die Maschine verfügt über alle Pluspunkte für einen zuverlässigen, leistungsstarken und problemlosen Arbeitseinsatz:

  • Kreiselantrieb über das Zweistufengetriebe Masterdrive®, das sich bereits an zahlreichen Kuhn-Giroschwadern unter härtesten Einsatzbedingungen bewährt hat.
  • Wahlweise lieferbar mit Tandemachsen oder 3D-Kreiselaufhängung für eine perfekte Anpassung an jede Bodenbeschaffenheit.
  • Einfache, bedienerfreundliche Einstellung von Arbeitsbreite, Schwadbreite und Rechhöhe.
  • Da nur ein einfach wirkendes Steuergerät erforderlich ist und die Maschine einen geringen Leistungsbedarf hat, können auch kleinere Traktoren zum Einsatz kommen.
  • Hohe Wendigkeit erleichtert das Rangieren am Feldrand, was der Flächenleistung zugute kommt.
  • Kreiselarme mit doppelter Kröpfung für saubere, gleichmäßige Schwaden und damit optimale Auslastung der Erntemaschinen.

Hersteller

Kuhn

0 39 22 5/9 60-0

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

200 PS aus 4 Zylindern!
200 PS aus 4 Zylindern!
Massey Ferguson 6718 S: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed