Kleine Forstschlepper von BGU

Foto: Hersteller

BGU erweitert die Sparte der Universaltraktoren um Forsttraktoren mit besonderen Ausstattungsmerkmalen. Die Schlepper basieren auf Traktoren des Herstellers Tym und sind nach Angaben von BGU mit stabilen Gußgetrieben und Allradachsen ausgestattet. Spezielles Zubehör soll die Eignung für den Forsteinsatz in kleinen und mittleren Betrieben abrunden.
Die Schlepper gibt es mit Perkins-Motoren, die je nach Wunsch 43 oder 50 PS leisten. Eine ausreichend dimensionierte Hydraulikpumpe versorgt sämtliche Hubwerks- und Hydraulikfunktionen. Die Schlepper haben einen serienmäßigen Allradantrieb und eine Hinterachs-Differentialsperre. In der Schaltgetriebeversion haben die Schlepper ein 16x16-Getriebe. Für das 50-PS-Modell gibt es auch einen hydrostatischen Antrieb.
Der Rohrahmenbügel ist mit dem Schlepper-Chassis verbunden und bietet nach Angaben von BGU einen kompletten Schutz der Kabine. Zur Ausrüstung gehört auch robuster Unterfahrschutz aus verzinkten Blechen.
Die Kabine ist geräumig und mit einer Heizung, Radioanlage sowie einer Klimaanlage ausgestattet.

Hersteller

BGU

03631/6297-0

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Wo ist der Hund?
Wo ist der Hund?
Tractive Tracker für Haustiere | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed