Flexibel am Frontlader

Foto: Archiv

Bressel und Lade stellt die neue Seitenkippschaufel vor, die wie eine normale Schaufel befüllt wird und dann seitlich beim Hochklappen durch eine Rinne entleert wird. Die Schaufel kann bis zu 90 Grad hoch gekippt werden. Die Schaufel soll sich besonders zum Befüllen von Drillmaschinen, BigBags, Hackschnitzelvorräten und Ähnlichem eignen.
Bressel und Lade weist noch auf die zweite Funktion als Planierschild hin. Dazu wird die Schaufel um 45 Grad angehoben und anschließend ausgekippt, um sie als Schild verwenden zu können. Das geht jedoch nur auf sehr glatten Oberflächen, wie beispielsweise Futtertischen. Die Schaufel ist in Breiten von 1,60 bis 2,20 m zu bekommen und hat Volumen zwischen 700 und 1.000 l.

Hersteller

Bressel und Lade Maschinenbau

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Scheiben statt Zinken
Scheiben statt Zinken
Lemken-Kurzscheibeneggen Rubin 12/400 KUA und 12/300 U im Vergleich: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed