Joystick mit frei wählbaren Funktionen

Foto: Archiv

Die elektronische Steuerung für den Frontlader Eco-Pro gibt es bei Stoll schon seit der Agritechnica 2007. Hierbei werden über drei Taster die Schwimmstellung, der Eilgang und die 3. Funktion des Laders bedient. Bei den neuen Joysticks können diese Funktionen frei gewählt werden. Je nach Fahrerwunsch werden die Taster programmiert. Maximal 5 Taster können so am Joystick für diverse Funktionen, je nach Ausstattung programmiert werden. Der neue Joystick ist für alle Modelle mit Eco-Pro System geeignet und kann bei Bedarf einfach nachgerüstet werden, so der Hersteller.

Hersteller

Stoll

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Scheiben statt Zinken
Scheiben statt Zinken
Lemken-Kurzscheibeneggen Rubin 12/400 KUA und 12/300 U im Vergleich: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed