Neue Werkzeuge für den mittelschweren Einsatz

Foto: Hersteller

Mit einem Start-Programm von je vier Universal- und Volumenschaufeln sowie zwei Ballenspießen startet Stoll die Produktion und den Vertrieb des neuen Global-Anbauwerkzeugprogramms, das speziell für den leichten und mittelschweren Einsatz entwickelt wurde.
Passend für die EcoLine-Frontlader und für die Traktoren-Klasse von 60 bis 120 PS sind die Global-Anbauwerkzeuge ideal für den Hobby- und Nebenerwerbslandwirt geeignet, bieten aber auch für die Garten- und Landschaftsbauer viele Vorteile. So muss der Nutzer der Global-Werkzeuge nach eigenen Angaben nicht auf die gewohnte Stoll Qualität verzichten, sondern kann auf einen gelungenen Kompromiss aus Qualität und Leistung vertrauen.
So werden neben Hardox Schneidkanten auch der gleiche Feinkornstahl eingesetzt, der bei den Profiwerkzeugen zum Einsatz kommt. Lediglich die verarbeitete Stärke des Stahlbleches wurde reduziert und der etwas weniger intensiven Nutzung angepasst. Die Stoll-Ingenieure haben bereits weitere Anbauwerkzeuge in Vorbereitung, so dass das Angebot in den nächsten Monaten noch weiter ausgebaut wird. Das neue Werkzeug-Programm ist über den Fachhandel erhältlich, der auch eine entsprechende Dokumentation bereithält.

Hersteller

Stoll

+49 5344 200 

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Ohne Fahrer den Weinberg pflegen
Ohne Fahrer den Weinberg pflegen
Fahrbericht Fendt 211 V X-pert: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed