Transport zu günstigem Preis

Foto: Archiv

Aus dem Hause Oehler gibt es eine neue Fahrzeugbaureihe. Die Uniline-Fahrzeuge sollen vor allem durch eine neue Konstruktion in Kombination mit einem günstigen Preis überzeugen.

Das erste Modell aus der Reihe ist der ZDK 180 U. Dieser Zweiachs-Dreiseitenkipper mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 18 Tonnen ist serienmäßig mit einer 800 mm hohen Grundbordwand ausgestattet. Hinzu kommt eine 600 mm hohe Aufsatzbordwand. Stabilität soll die 5 mm Bodenplatte geben. Diese ist aus einem Stück verbaut und nicht geschweißt. Sicheres und flexibles Kippen auf allen drei Seiten soll durch die kardanische Lagerung des Hubzylinders ermöglicht werden. Serienmäßig sind die Uniline-Kipper mit einer automatisch lastabhängigen Bremse auf einer Achse ausgestattet. Durch die ACC-Beschichtung sollen die Kipper vor Korrosion geschützt werden.

Hersteller

Oehler

+49 0781 9139-0

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Scheiben statt Zinken
Scheiben statt Zinken
Lemken-Kurzscheibeneggen Rubin 12/400 KUA und 12/300 U im Vergleich: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed