Neuer Telearm kommt in enge Luken

Foto: Archiv

Bei Ladeaufgaben in niedrigen Altgebäuden wird der außenliegende Hydraulikzylinder des Teleskoparms von Radladern oft zum störenden Hindernis. Enge Bodenluken oder Dachträger sind dann schnell im Weg.

Speziell für diese Einsatzzwecke stellt Weidemann deshalb zur EuroTier einen neuen Teleskoparm vor, bei dem der Hydraulikzylinder innerhalb des eigentlichen Arms untergebracht ist. Die anwenderfreundliche Lösung ist künftig serienmäßig für die Radlader-Baureihen 2070, 3070 und 4070 verfügbar.

Hersteller

Weidemann

+49 5633 609-0

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Multi-Tool made in Austria
Multi-Tool made in Austria
Steyr Multi 4120: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed