18 Meter auf ein Schwad

Foto: Archiv

Mit dem Disco 9100 C Autoswather stellt Claas eine Mähkombination mit Schwadablageband für Lohnunternehmen, Großbetriebe und Betreiber von Biogasanlagen vor. Im Fahrbericht stellen wir die Maschine in profi 11/2011 vor. Entwickelt wurde das Mähwerk speziell für die Grasernte sowie die Ernte von Biomasse wie Grünroggen oder Triticale.
Durch die Kombination von 9,10 m Arbeitsbreite und individuell klappbaren Bandeinheiten setzt das Mähwerk nach Angaben von Claas neue Maßstäbe bei der Futterernte. Neben der Ablage eines einzelnen Mähschwades können durch wechselseitiges Klappen der Bänder bei einer Hin- und Herfahrt 18 m Arbeitsbreite auf 12 m zusammengelegt werden. Im Zusammenspiel mit dem Liner 3500, der über 12,50 m Arbeitsbreite verfügt, können so 18 m Arbeitsbreite auf einen Schwad zusammengelegt werden.
Erste eigene Praxiserfahrungen zeigen, dass sich somit die Leistung der Häckselkette um bis zu 40 % steigern können lassen soll. Neben der Flächenleistung verfügt das Disco 9100 C Autoswather über die bewährten Merkmale der Disco Contour-Baureihe.

Hersteller

Claas

05247/12-0

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Multi-Tool made in Austria
Multi-Tool made in Austria
Steyr Multi 4120: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed