Neue Lenkachse

Foto: Hersteller

Die neue Lenkachse Terrasteer ist nach eigenen Angaben eine Achse mit erhöhter Modularität. Eine Reihe von zusätzlich wählbaren Optionen macht die verfügbaren Standardausführungen der Lenkachse ZF-Teerrasteer mühelos an die Anforderungen des Kunden anpassbar. Zum Produktionsstart von ZF-Terrasteer sind drei Modelle
für Traktoren im Leistungsbereich von 90 bis 230 PS verfügbar. Dies sind die Achsen TSA 11, TSA 20 und TSA 23. Zudem sind weitere Baugrößen in der Entwicklungsphase. Sie werden künftig die bisherige Achsengeneration der AS-3000 ablösen.
 
Die neue Achse durch die Verwendung modernster Komponenten helfen die Betriebskosten zu senken und den Wartungsaufwand zu reduzieren.
 
Das Baukastensystem von ZF soll dem Kunden vielfältige Möglichkeiten bieten. Verschiedene Differenziale sind verfügbar, ebenso gibt es auf Wunsch einen Lenkwinkelsensor, eine zur Federung pendelnde Achse oder eine hydropneumatische Federung, zur besseren Standfestigkeit auf Wunsch eine übermittige Achsaufhängung und auf Wunsch eine Bremse.

Hersteller

ZF Friedrichshafen AG

+49 (0) 851/494-0

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Viel Neues unter einer schicken Haube
Viel Neues unter einer schicken Haube
Deutz-Fahr 6185 RCshift | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed