Neuer Kreisel

Foto: Hersteller

Der GA 3801 GM von Kuhn gehört zur Baureihe der Einkreiselschwader und tritt an die Stelle des
GA 3501 GM. Im Vergleich zu seinem Vorgängermodell verfügt der GA 3801 GM über einen zusätzlichen Doppelzinken pro Tragarm, so dass ein Kreiseldurchmesser von 2,98 m und eine Rechbreite von 3,80 m erreicht werden. Wie auch die Modelle mit größerer Arbeitsbreite verfügt der GA 3801 GM über doppelt gekröpfte Zinkenarme. Der Schwenkkopf mit einem Schwenkbereich von nahezu 30° bietet hohen Komfort bei der Kurvenfahrt und gewährleistet wohl geformte Schwade. Durch abnehmbare Zinkenarme verringert sich die Schwaderbreite auf etwa 1,75 m.

Hersteller

Kuhn

0 39 22 5/9 60-0

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Viel Neues unter einer schicken Haube
Viel Neues unter einer schicken Haube
Deutz-Fahr 6185 RCshift | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed