Einer für alles

Foto: Hersteller

Auf den DeLuTa hat der deutsche Importeur econtech GmbH den Huddig Flex 1260 C vorgestellt. Die Multifunktionsmaschine stammt vom schwedischen Hersteller Huddig AB. Die Firma produziert seit 1959 Multifunktionsgeräte und vertreibt diese seit 1983 unter dem Namen Huddig. Jede Maschine wird speziell an die jeweiligen Kundenwünsche angepasst. Nach eigenen Angaben werden nur hochwertige Komponenten von beispielsweise Bosch, Rexroth, ZF und Parker verbaut.
Das vollwertige "Zwei-Richtungs-Fahrzeug" hat insgesamt drei Anbauräume. Die mittige Pendelknicklenkung soll auftretende Seiten- und Torsionskräfte vermindern. Der Einschlagwinkel beträgt +/- 32° Grad, der Rahmenpendelwinkel ist mit +/-8° Grad angegeben.

Für den Antrieb sorgt ein Sechszylinder-Cummins-Motor der Abgasstufe IIIB mit einer Leistung von 116 kW/157 PS. Ein hydrostatisches Getriebe mit zwei Fahrbereichen sorgt für den Vortrieb mit bis zu 40 km/h, selbst mit montierten Raupenlaufwerken von Soucy. Mit diesen Fahrwerken trägt der 1260 C den Zusatz "Muddy Mary". Als Bereifungen stehen alternativ mehrere Möglichkeiten zur Auswahl.
Die Hydraulikanlage leistet maximal  352 l/min bei einem Betriebsdruck von 230 bar. Die maximale Hubkraft des "Frontladers" gibt der Hersteller mit 6.270 kg an.

Es sind vielseitige Werkzeuge anbaubar, unter anderem eine Hubarbeitsbühne, die eine maximale Plattformhöhe von bis zu 20,10 m ermöglicht. Clou der Maschine ist jedoch die optionale Fernsteuerung der Maschine, die eine vollwertige Bedienung liefern soll.

Hersteller

Huddig AB

+46/650/37500

Vertrieb

econtech

0711/7220989-12

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Viel Neues unter einer schicken Haube
Viel Neues unter einer schicken Haube
Deutz-Fahr 6185 RCshift | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed