Fliegl Agro-Center West in Hörstel-/Dreierwalde

Foto: Archiv

Die Fliegl-Gruppe baut seine Strategie der regionalen Stützpunkte weiter aus und eröffnet im September das bundesweit dritte Fliegl Agro-Center in Hörstel-/Dreierwalde im nördlichen Nordrhein-Westfalen. Der neue Standort ist zukünftig eine neue Anlaufstelle für Kunden aus Westfalen, dem Emsland und den Niederlanden. Neben der Ersatzteilversorgung erwartet die Kunden auch eine umfangreiche Beratung durch ein fünfköpfiges Team. Was die Ersatzteilversorgung betrifft, bietet Fliegl im neuen Agro-Center West das komplette Programm. Kleinteile oder Anbaugeräte sind sogar sofort verfügbar.

Eröffnet wird das Agro-Center West am 6. und 7. September. Dabei haben die Besucher auf dem etwa 4.000 Quadratmeter großen Gelände jeweils von 11 bis 17 Uhr die Möglichkeit, das Gelände zu besichtigen und im dafür angelegten Demopark verschiedene Maschinen im Einsatz zu sehen. Zum Beispiel führt Fliegl dort die Kehrwalze PowerPro, die hydraulische Astsäge, das Scheibenschlitzgerät, den Ballenanhänger DPW 180 sowie Abschiebewagen in der Agrar- und Pkw-Ausführung vor. Weiterhin präsentiert Fliegl den Einsatz einer Einfütterschaufel, den Front- und Hecklader Variant, einen Bunkerbefüller, eine Plattformwaage sowie ein Überlade-Trios aus Überladeband, Überladestation und Überladewagen.

Neben verschiedenen vergünstigten Eröffnungsangeboten haben die Besucher zusätzlich die Chance, bei einem Gewinnspiel abzusahnen. Der Hauptreis: Ein 10.000 Euro Einkaufsgutschein für das Agro-Center!

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Content Management by InterRed