Fliegl expandiert

Foto: Archiv

Die Fliegl-Gruppe hat für die Bereiche Bau, Garten- und Landschaftsbau sowie Kommunaltechnik ein neues Familienunternehmen gegründet, die Bau- und Kommunaltechnik GmbH mit Sitz in Töging. Die Geschäfte führt Martin Fliegl, Sohn von Josef Fliegl sen., Gründer der Fliegl-Gruppe. Das neue Unternehmen produziert und vertreibt spezielle Transportfahrzeuge und Geräte.

Für den Hoch- und Tiefbau sowie für den Garten- und Landschaftsbau bringt Fliegl den Duplex-Mischer in jeder gewünschten Größe auf den Markt. Neben Muldenkippern, Abschiebewägen, Dreiseitenkippern und Abrollkippern mit Hakenlift gehören auch Kehrmaschinen, Erdbohrer, Arbeitsbühnen, Front- und Heckschaufeln, Staplergabeln und Hubgerüste in unterschiedlicher Ausführung zum Produktprogramm.

Weitere Meldungen:

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Content Management by InterRed