Grimme und Asa-Lift stärken Zusammenarbeit

Foto: Archiv

Zum 1. Januar 2013 hat die Grimme-Gruppe die Mehrheitsanteile des 1936 gegründeten Gemüsetechnikherstellers Asa-Lift übernommen. „Die vor einem Jahr gegründete strategische Partnerschaft hat sich wie erwartet sehr positiv entwickelt. Wir stärken mit dieser zukunftsorientierten Maßnahme nachhaltig den Standort im dänischen Soroe und nutzen die Synergien in der Entwicklung sowie internationalen Vermarktung der innovativen Gemüsetechnik. Die weltweit bekannte und starke Marke Asa-Lift bleibt bestehen“, so Franz Grimme und Laust Soerensen in einer gemeinsamen Stellungnahme.

Das Familienunternehmen Grimme ist so neben der Kartoffel- und Rübentechnik auch Komplettanbieter im Bereich der Gemüsetechnik. Mit der Marke Asa-Lift bietet Grimme nun angebaute, gezogene und selbstfahrende Maschinen für über 20 verschiedene Gemüsesorten an. 

Content Management by InterRed