Köckerling lässt Grubber von Frost bauen

Foto: Archiv

Köckerling hat das Unternehmen Frost Maschinenbau GmbH, mit Sitz in Petershagen, beauftragt, die dreibalkigen Mulchsaatgrubber des Typs TRIO 3m zu bauen. Denn der derzeitig anhaltende Auftragseingang erforderte kurzfristig eine Ausweitung von Fertigungs- und Montagekapazitäten.

Um der steigenden Nachfrage nach modernen Bodenbearbeitungsgeräten und Sätechnik gerecht zu werden, hat Köckerling bereits in den letzten Jahren am Standort Verl seine Kapazitäten räumlich und personell massiv erweitert. In Planung ist zudem die Erweiterung der Produktionsfläche um einen neuen Gebäudekomplex.

Seit Februar 2008 fertigt und montiert Frost für Köckerling. Die Materialbereitstellung erfolgt seitens Köckerling. Die erste Resonanz der Zusammenarbeit ist durchweg positiv. Denn dadurch ist es möglich, die momentan langen Lieferzeiten zu verkürzen und der starken Nachfrage nach Technik für Bodenbearbeitung und Aussaat aus dem Hause Köckerling gerecht zu werden. Insbesondere die Kunden profitieren davon.

Weitere Meldungen:

Empfehlen Sie den Artikel weiter!

Content Management by InterRed