Datum:24.07.2014Zeit:15:00
profi – Internet für professionelle Agrartechnik
Quelle:http://www.profi.de/news/Kverneland-Group-Deutschland-bietet-Veenhuis-Guelletechnik-an-1100991.html

Kverneland Group Deutschland bietet Veenhuis-Gülletechnik an

Kverneland Group Deutschland bietet Veenhuis-Gülletechnik an
Mit der Übernahme der Veenhuis-Gülletechnik will Kverneland in Deutschland sein Angebot für Biogaserzeuger, Großbetriebe und Lohnunternehmen stärken.

Nach der Übernahme der Transporttechniksparte von Veenhuis im Herbst 2009 durch die norwegische Kverneland Group hat deren Vertriebsgesellschaft, die Kverneland Group Deutschland in Soest, jetzt eine Vereinbarung über den Vertrieb der Veenhuis-Gülletechnik in Deutschland und Österreich abgeschlossen. Das Unternehmen bietet damit ein komplettes Programm für die Transportlogistik vom Feld zum Hof und vom Hof zum Feld an, teilte die Kverneland Group Deutschland jetzt mit.

Diese strategische Programmerweiterung trage dazu bei, die Position von Kverneland in Deutschland auch bei Betreibern von Biogasanlagen, Großbetrieben und Lohnunternehmen zu stärken. Weil die Kosten für die Logistik unter anderem infolge immer längerer Anfahrtstrecken ständig wüchsen sieht Kverneland in Angeboten wie den Häcksel-, Kombi- und Überladewagen von Vicon und der Gülletransport- und Ausbringtechnik von Veenhuis einen Markt mit Zukunft. Der Spitzenbedarf bewege sich hin zu Lösungen, bei denen z.B. das vierachsige Güllefass während der Ausbringung das Feld nicht verlasse und durch einen Tanklastzug am Feldrand befüllt werde. Kverneland Deutschland will an dem wachsenden Markt stärker teilhaben und werde deshalb den Absatz in diesen Bereichen ausbauen.


Seite ausdrucken
< Vorherige|News-Übersicht|Nächste >