Vorbereitungen für Agritechnica 2013 angelaufen

Foto: Archiv

Mit dem Versand der Anmeldeunterlagen an die Aussteller sind jetzt die Vorbereitungen für die Agritechnica 2013 angelaufen. Der weltweit führende Branchentreff präsentiert sich dem Fachpublikum vom 10. bis 16. November 2013 auf dem Messegelände in Hannover. Am 10. und 11. November 2013 hat die DLG wieder zwei Exklusivtage eingerichtet. Anmeldeschluss für Aussteller ist der 1. Februar 2013. 

Das gesamte Ausstellungsprogramm der Agritechnica 2013 wird auf 38 ha Ausstellungsfläche auf dem weltgrößten Messegelände in Hannover präsentiert. Im neuen Ausstellungsbereich „Systems & Components“ wird die Produktpalette der Bereiche Fahrwerke, Kabinen, Fahrzeugelektrik und -elektronik, Antrieb, Getriebe, Motoren, Hydraulik, Bremsen und Lenkung, Reifen und Räder sowie die zugehörigen Teile und Komponenten für den Landmaschinensektor zu finden sein. In einem Agritechnica-Special wird dem Thema „Reisproduktion“ ein Schwerpunkt gewidmet, bei dem es um die Besonderheiten der Produktionstechnik sowie um Anbaufragen gehen wird.

Ein Fachprogramm mit einer Vielzahl internationaler Veranstaltungen wird das Technikangebot der Aussteller ergänzen. So werden im Rahmen der Agritechnica 2013 unter anderem die internationale Tagung Landtechnik von VDI/MEG, eine internationale Tagung „Agrarmärkte 2014“ sowie eine Osteuropa-Veranstaltung stattfinden. Große Aufmerksamkeit wird darüber hinaus der Europäische Junglandwirte- und Studententag finden, der von der Jungen DLG gemeinsam mit nationalen und internationalen Partnern für die Agritechnica 2013 organisiert wird. 

Neu auf der Agritechnica 2013 wird eine Veranstaltung sein, bei der es unter dem Thema „Africa’s Emerging Markets“ um die Perspektiven für die Landtechnikindustrie in ausgewählten afrikanischen Ländern gehen wird. Ein vielfältiges Fachprogramm wird zudem in speziellen Foren, mit internationaler Ausrichtung in mehreren Sprachen, angeboten. Weitere Informationen zur Agritechnica 2013 gibt es im Internet unter agritechnica.com.

Content Management by InterRed