Väderstad präsentiert größte Drillmaschine

Anlässlich der Farm Progress Show in Kanada präsentierte Väderstad mit der Seed Hawk 1300 nach eigenen Angaben die weltweit größte Drillmaschine. Die technischen Daten sind mehr als beeindruckend: Der

Anlässlich der Farm Progress Show in Kanada präsentierte Väderstad mit der Seed Hawk 1300 nach eigenen Angaben die weltweit größte Drillmaschine. Die technischen Daten sind mehr als beeindruckend: Der Wagen für Saatgut und Dünger hat vier unterschiedlich große Abteile mit einem Fassungsvermögen von insgesamt 46 Kubikmetern. Das Eigengewicht beträgt über 15 Tonnen, die Baulänge mehr als 15 Meter. Das Gewicht des Säwagens wird über vier Bandlaufwerke gleichmäßig auf den Boden verteilt, um den Bodendruck zu minimieren.  In Kombination mit dem vorlaufenden 25 Meter breiten Zinkenscharfeld kann das Gespann mit einer Befüllung mehr als 60 Hektar bestellen, wenn die Saatmenge 120 Kilogramm pro Hektar und die Düngermenge 300 Kilogramm je Hektar beträgt.

Überall dort, wo die Bodenfeuchte limitierend ist, wird heute in großem Umfang Direktsaat durchgeführt. Laut Väderstad besteht für die neue Seed Hawk 1300 eine große Nachfrage in Russland, Australien, Kanada und den USA.

Artikel geschrieben von

Gottfried Eikel

Schreiben Sie Gottfried Eikel eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen