Datenübertragung mit Sigfox:

Neuer SMS-Dienst für Maschinen
Datenübertragung mit Sigfox: 1/3 Datenübertragung mit Sigfox: 2/3 Datenübertragung mit Sigfox: 3/3

Das Internet der Dinge hält Einzug in die Landwirtschaft. Voraussetzung dafür sind Sensoren, die kostengünstig und zugleich zuverlässig Daten versenden. Die französische Firma Sigfox baut in Deutschland dafür derzeit ein neues Funknetz auf, das eine hohe Reichweite hat und wenig Strom braucht. Wir erklären Ihnen, wie es funktioniert.


Dieser Beitrag stammt aus profi:

08/2018
ELEKTRONIK

Diesen Beitrag downloaden:

Dieser Beitrag ist ab dem 19.10.2018 erhältlich.

Keine Geduld?
Jetzt Probelesen oder ein Abo abschließen.

Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

E-Mail an Webmaster
profi Service Tel.: 0 25 01/80 11 44
 
Content Management by InterRed