Online über Landtechnik diskutieren:

Aus dem profi-Forum
Online über Landtechnik diskutieren: 1/2 Online über Landtechnik diskutieren: 2/2
Schare aufpanzern?Tobias Zitzelsberger I Ich möchte unsereVerschleißteile aufpanzern. Dabei bin ichauf Draht mit der Werkstoffnummer1.4718 gestoßen, der auf einer 5kgRollefür Schutzgas 150 Euro kostet. WelchenDraht sollte man verwenden?Ralf Fasel I Wir panzern Grubberzinken undPflugschare mit dem Draht HA68T der FirmaIwetec auf (50 €/kg). Die Materialkostenfür einen 5-Schar-Pflug betragen pro Scharsatz(ohne Anlagen) ca. 250 Euro, für den4,50-m-Grubber mit 21 Scharspitzen plusFlügel ca. 350 Euro sowie 21 Scharspitzenca. 150 Euro. Die Schare kaufen wir preisgünstigbei Ritec (produziert von Frank). Damitder Hitzeeintrag gering bleibt, sollte manimmer mehrere Schare zugleich bearbeiten.Tobias Zitzelsberger I Sollte generell ohneSchutzgas geschweißt werden?Ralf Fasel I Sie können den Hohldraht auchohne Gas schweißen. Mit geringer Gasmenge(ca. 6 bis 8 l/min Corgon18) können Siejedoch das lästige Spritzen verhindern undschonen dabei die Düse und den Brenner.Johannes Küppers I Ich habe versucht,Panzerelektroden mit dem Inverter zu verschweißen.Das ging nicht gut. Dann habeich Hohldraht von Iwetec probiert. Am bestenklappte es mit Massivdraht; der von Iwetecist aber teuer. Von Linde (Gas & More)gibt es den gleichen Draht billiger. Massivpanzerdrahtwird mit Gas geschweißt. Dasist nicht anders als normales Schweißen.Erfahrungenmit Dolly achse?Christian Barnstorf I Welche Erfahrungenhaben Sie mit DollyAchsen?Eine oderzwei Achsen, Straßentauglichkeit, Rechtliches?Stefan Lehr I Auf einer Einzelachse kannman einen 3-Achs-Auflieger fahren. VomFahrverhalten ist die Tandemachse im Vorteil.Der Dolly sollte über eine Bordhydraulikund über Lkw-Stromanschlüsse verfügen.Dietrich Knuf I Rechtlich gesehen ist dieDollyachse ein eigener Anhänger und bildetmit dem Auflieger einen Zug.Leonhard Harmer I Mit unserer Dollyachseund Kipper bin ich sehr zufrieden. Eine perfekteAlternative wäre ein Auflieger mitzwei 10-t-Achsen und großem Achsabstand.Diese können 34 t Gesamtgewicht haben.Florian Meinert I Wir haben auch drei einachsigeDollys mit 50-m³-Alu-Mulden. Aufder Straße sind sie gut auch bei hohen Geschwindigkeiten(über 60 km/h). Jedochwürde ich bei nassen Bodenverhältnissenden Auflieger mit Ackerreifen ausstatten.Magnus Sackmann I Noch eine Anmerkungzur Ausstattung: Eine EBS-ABS-Ansteuerungist für den Auflieger eventuell auch wichtig.Sonst löst bei manchen Aufliegern die Bremsenicht ohne entsprechendes Signal.Ich hatte mal eine Dolly-Achse zur Vorführung.Das Fahrverhalten mit dem Alu-Kippaufliegerauf schlechten Straßen mit einemJohn Deere 7920 davor fand ich abenteuerlich.Der 3-Achs-Auflieger will nur geradeausfahren, der Schlepper ging mit demHeck wohin er wollte — trotz maximalerStützlastübertragung. Die erste Fuhre damitwar hoffnungslos überladen. Und: Auf demAcker hat so ein Gespann mit Lkw-Bereifungnichts zu suchen.Aus dem profiForumOnline über Landtechnik diskutieren:Jochen Freissmuth I Bei unserem JohnDeere 6110 SE blinkt die Getriebedrucklampe.Ich habe schon allesdurchgecheckt und auf Anraten derWerkstatt den Filter getauscht. Alsnach kurzer Zeit die Lampe wiederblinkte, ließ ich in der Werkstatt denDruck messen. Alles im grünen Bereich.Die Lampe blinkte aber trotzdem beiniedriger Drehzahl und kaltem Öl. Daraufhinhabe ich einen neuen Sensoreingebaut. Nun leuchtet die Lampe beirichtig warmem Öl — bei kaltem nicht.Stefan Ehmann I Bei welchem Gangund bei welcher Drehzahl leuchtet dieLampe? Wenn sie in allen Gängen leuchtet,könnte das Problem bei den Niederdruckkreisenwie Zapfwellenkupplung,Differentialsperre, Wendeschaltung undAllrad liegen. Wenn der Fehler auftaucht,an den beiden PrüfanschlüssenSystem und Lube (Schmierkreis) ein Manometeranschließen und die Funktionendurchschalten. Wo der Druck abfällt(vorzüglich beim Allrad), ist der Fehler.Werner Winnerlein I Ich hätte auch zuerstden Druckgeber für die Kontrolllampegetauscht. Das war nämlich eineKrankheit bei den 10er Premium-Modellen.Aber der ist ja bereits neu, wennich das richtig gelesen habe. Ist der Ge-Getriebedrucklampe blinkttriebekühler vorne sauber? Prüfen Siemal, ob sich der Getriebeblock besondersheiß anfühlt, wenn die Lampeleuchtet. Vielleicht fährt ja ein Steuergerätgegen den Block. Das kann man aneinem leisen Zischen oder am leichtenLeistungsverlust feststellen. Wann warder letzte Ölwechsel? Eventuell ist zuviel fremdes Öl durch Gemeinschaftsmaschinendrin. Meine letzte Idee: DieZuleitung zum Geber könnte beschädigtsein und Masse erhalten.Jochen Freissmuth I Ich werde versuchen,das Elektrische einzukreisen, dazwei Geber an der Leuchte angeschlossensind: einer für den Getriebe-Systemdruck,und der zweite für die Ölfilter-Kontrolle. Als die Lampe beim Zettenwieder leuchtete, habe ich die Geber abgesteckt.Laut Handbuch war beim falschenGeber das Licht plötzlich aus. Alsokönnte es sein, dass die falsch angestecktsind und somit der falsche Gebergetauscht wurde.Werner Winnerlein I Im Handbuch sinddie zwei Geber vertauscht. Der Systemdruckist der obere Schalter. Dieser istsehr schwer zu erreichen. Die Steckerkönnen nicht vertauscht werden.Jochen Freissmuth I Inzwischen habeich den zweiten Geber getauscht. Nunist vorerst Ruhe. Hoffentlich...

Dieser Beitrag stammt aus profi:

08/2012
ELEKTRONIK

Diesen Beitrag downloaden:

Und so einfach geht's: Mit zahlen und PDF direkt downloaden.
  • Ohne Wartezeit!
  • Speichern und jederzeit wieder ansehen
  • Für Smartphone, Tablet, Laptop & PC
Übrigens: Als profi-Abonnement lesen Sie diesen Artikel kostenlos. Jetzt einloggen, registrieren oder Abonnent werden!

Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

E-Mail an Webmaster
profi Service Tel.: 0 25 01/80 11 44
 
Content Management by InterRed