Gehörschutz mit integriertem Radio
 1/4  2/4  3/4  4/4
Wer kennt das nicht: Aneinem langen Arbeitstagauf dem Schlepper z.B.beim Pflügen, möchte mangerne abgelenkt werden.Ein Radio muß her – in derRegel ein normales Autoradio,das mit hochgezogenemLautstärkereglergegen den Arbeitslärmankämpfen muß. Eine geradezuideale Kombinationbietet dagegen ein Gehörschutzmit integriertem Radiound dem Namen „Feldman“.Der störende Hintergrundlärmwird gedämmt,so daß das Radiomit angenehmer Lautstärkespielen kann.Vertrieb:Ibing Agrartechnik35104 LichtenfelsTel. 0 56 36/12 73Fax 0 56 36/17 24

Dieser Beitrag stammt aus profi:

01/1996
NEUHEITEN

Diesen Beitrag downloaden:

Und so einfach geht's: Mit zahlen und PDF direkt downloaden.
  • Ohne Wartezeit!
  • Speichern und jederzeit wieder ansehen
  • Für Smartphone, Tablet, Laptop & PC
Übrigens: Als profi-Abonnement lesen Sie diesen Artikel kostenlos. Jetzt einloggen, registrieren oder Abonnent werden!

Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

E-Mail an Webmaster
profi Service Tel.: 0 25 01/80 11 44
 
Content Management by InterRed