6-m-Kombination solo oder an der Drille
 1/4  2/4  3/4  4/4
Zur Saatbettbereitung hatKnoche die gezogenenAufsattelkombinationender Serie Terra mit 3, 4,4,50 und 6 m Arbeitsbreiteim Programm. Die Werkzeugkombinationbestehtvon vorne nach hinten auseiner Stabwalze, einer gefedertenPlanierschieneund einem vierreihigenEggenfeld mit Garezinken.Dahinter läuft wieder eineStabwalze und schließlicheine gezackte Flachstabwalze.Statt der Stabwalzen könnenauch Spiralwalzeneingebaut werden. AufWunsch sind Spurlockerer,eine Druckluftbremsanlageund eine hydraulischeDeichselverstellung lieferbar.Der Kraftbedarf für dieKnoche-Kombinationenliegt je nach Arbeitsbreitezwischen 80 und 150 PS.Mit Fahrwerk und hintererDreipunktaufnahme kostendie Kombinationen zwischen15 000 und 29 700DM ohne MwSt.Hersteller:Knoche Maschinenbau31542 Bad NenndorfTel. 0 57 23/20 94Fax 0 57 23/67 91

Dieser Beitrag stammt aus profi:

01/1996
NEUHEITEN

Diesen Beitrag downloaden:

Und so einfach geht's: Mit zahlen und PDF direkt downloaden.
  • Ohne Wartezeit!
  • Speichern und jederzeit wieder ansehen
  • Für Smartphone, Tablet, Laptop & PC
Übrigens: Als profi-Abonnement lesen Sie diesen Artikel kostenlos. Jetzt einloggen, registrieren oder Abonnent werden!

Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

E-Mail an Webmaster
profi Service Tel.: 0 25 01/80 11 44
 
Content Management by InterRed