Aufbauspritze für JCB-Fastrac

 1/4  2/4  3/4  4/4
Auf der Agritechnica zeigtSchmotzer eine 2000-l-Aufbauspritzefür den JCBFastrac in sogenannterKompakt- und Vario-Ausrüstung.Das Spritzgestänge(15 bis 24 m) wird amHeck über die Paketklappungfür den Straßentransporteingeschwenkt.Der Auf- und Abbau istüber spindelverstellbareAbstellfüße in wenigen Minutenmöglich.Neu ist auch die „4000-l-Selbstfahrspritze“ auf derBasis des Fendt Xylon.Hinter und vor der Kabineist jeweils ein 2000-l-Tankaufgebaut. Das Front-Aufbaufaßliegt schwerpunktgünstigauf der Vorderachseund ist so in denSchlepper integriert, daßder Fahrer freie Sicht nachvorne hat. Die Spritzanlagekann in wenigen Minutenauf- oder abgebaut werden.Hersteller:Schmotzer Agrartechnik91438 Bad WindsheimTelefon 0 98 41/9 20Telefax 0 98 41/52 92Halle 16,Stand D 33

Dieser Beitrag stammt aus profi:

11/1997
NEUHEITEN

Diesen Beitrag downloaden:

Und so einfach geht's: Mit zahlen und PDF direkt downloaden.
  • Ohne Wartezeit!
  • Speichern und jederzeit wieder ansehen
  • Für Smartphone, Tablet, Laptop & PC
Übrigens: Als profi-Abonnement lesen Sie diesen Artikel kostenlos. Jetzt einloggen, registrieren oder Abonnent werden!

Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

E-Mail an Webmaster
profi Service Tel.: 0 25 01/80 11 44
 
Content Management by InterRed