Hilfeseite: Langzeiturteile

Sie können hier Ihren Schlepper oder Ihre selbstfahrende Arbeitsmaschine (Mähdrescher, Feldhäcksler, Hoflader usw.) beurteilen und die Langzeit-Urteile von Berufskollegen lesen.

So funktioniert die Wissensdatenbank

Auf der Einstiegsseite zu den Langzeit-Urteilen wird Ihnen jeweils eine Liste mit den neuen Langzeit-Urteilen seit Ihrem letzten Besuch angezeigt. Indem Sie einen Maschinen-Typ aus der Liste anklicken, können Sie das neue Urteil zu der Maschine direkt lesen.

Die Langzeit-Urteile zu den einzelnen Maschinentypen können Sie natürlich erst lesen, wenn profi-Internet-Besucher ihren Schlepper, Mähdrescher, Hoflader usw. beurteilt haben.
Auf der Ergebnisseite finden Sie dann einige technische Details (eventuell auch mit Bild), daneben im grün hinterlegten Bereich das Gesamturteil sowie die Detailbewertungen aller bereits eingegangenen Meinungen im Durchschnitt. Rechts daneben ist bei Schleppern das durchschnittliche Nutzungsprofil dargestellt. Im weißen Fenster darunter können Sie die einzelnen Meinungen und Detailbewertungen der Praktikern lesen. Wenn Sie weitere Meinungstexte zu der angezeigten Maschine aufrufen möchten, klicken Sie auf die Beitragsüberschriften im gelben Kasten rechts.

Urteile lesen

Hier finden Sie eine Liste alle bereits bewerteten Maschinenarten wie z.B. Schlepper, Mähdrescher, Feldhäcksler, Teleskoplader, Hoflader usw.

In Klammern hinter der Maschinenart steht die Anzahl der Urteile. Zum Beispiel: Schlepper (730) bedeutet, dass 730 Langzeit-Urteile über Schlepper in der Online-Wissensdatenbank von profi gespeichert sind. Die Liste wächst mit jedem neu verfassten Urteil.

Wenn Sie auf die Zahl in Klammern klicken, erscheint die entsprechende Liste der Hersteller. Die Liste ist alphabetisch sortiert. In Klammern dahinter wird wieder die Anzahl der vorhandenen Urteile angezeigt.
Zum Beispiel:

  • Case IH (112)
  • Deutz-Fahr (101)
  • Fendt (135)
  • John Deere (125)

Im nächsten Schritt wählen Sie den Hersteller (wieder durch einen Klick auf die Zahl). Es erscheint eine Liste der bereits beurteilten Typen des gewählten Herstellers. Hinter jedem Typ steht in Klammern jeweils die Anzahl der Einzelurteile und das durchschnittliche Gesamturteil.
Zum Beispiel:

  • John Deere 6910 A (10) ++

bedeutet, dass 10 Praktiker ihren John Deere 6910 A beurteilt haben, im Durchschnitt haben sie diesen Schlepper-Typ mit ++ bewertet.

Weitere Hersteller könnten in dieser Liste stehen, wenn Sie Ihren eigenen Schlepper, Mähdrescher, Hoflader usw. beurteilen.

Um die bisher vorhandenen Langzeit-Urteile zu lesen, klicken Sie bitte auf "Urteile lesen"

Maschine beurteilen

Wenn Sie Ihren Schlepper, Ihren Mähdrescher oder eine andere Maschine beurteilen möchten, klicken Sie bitte im gelben Menü oben auf "Eigenes Urteil schreiben".

Es erscheint ein neues Fenster mit einer Auswahlliste. Über die Auswahlliste wählen Sie zuerst die Maschinenart, dann den Hersteller und schließlich den genauen Typ aus. Sollte Ihre Maschine nicht in der Liste stehen, können Sie den Typ auch selbst erfassen. Aber bitte sehen Sie immer erst die Liste genau durch.

Wenn Sie Ihre Auswahl jeweils mit "weiter" bestätigt haben, erscheint automatisch der Erfassungsbogen für Ihr Praxisurteil zu Ihrer Maschine auf dem Bildschirm.

Bitte füllen Sie diesen möglichst vollständig aus. Ihr Vor- und Nachname wird automatisch zu Ihrem Meinungstext hinzugefügt. Außerdem ist es erforderlich, dass Sie bei der Beurteilung Ihres Schleppers das amtliche Kfz-Kennzeichen des Fahrzeugs angeben. Dieses veröffentlichen wir nicht und geben es auch nicht an Dritte weiter. Beachten Sie außerdem, dass Sie jeden Schlepper- und Maschinentyp nur einmal beurteilen dürfen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserer Online-Wissensdatenbank.
Ihr profi-Team