Wiking: Fendt 1050 Vario mit Doppelbereifung

Breite schafft Platz. Fendt präsentierte auf der Agritechnica ein Sondermodell des 1050 Vario mit Doppelbereifung.

Foto: Morbach

Voll breit
Sönke Morbach

Auf Basis des Fendt 1050 Vario von Wiking im Maßstab 1:32 präsentierte Fendt auf der Agritechnica 2017 ein Sondermodell mit Doppelbereifung an Vorder- und Hinterachse. Die Sonderserie ist durchnummeriert und auf 2000 Exemplare limitiert. Ansonsten entsprechen die Ausstattung und der Lieferumfang der Serie. Seit Februar 2018 ist das Modell auch ohne Limitierung im freien Handel erhältlich. .

  • Foto: Morbach

Bild 1 von 3
 

Maßstab: 1:32
Artikelnummer: 077830 und über Fendt-Shop

Modell Hersteller

Wiking

+49 – 2351-876-0

Original Hersteller

Fendt

08342 / 77-0

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

7 Schmalspur-Traktoren im Vergleich
7 Schmalspur-Traktoren im Vergleich
Schmalspurschlepper im Vergleich Teil 1: Case IH, Claas, Deutz-Fahr, Fendt, John Deere, Kubota und New Holland | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed