Tuchel: Salzstreuer

Nun gibt es bei Tuchel also alles aus einer Hand: Die Kehrmaschine oder das Schneeräumschild in Kombination mit dem Salzstreuer.

Foto: Hersteller

Das Eis ist gebrochen

Die beiden Salzstreuer TS 120 und 200 haben einen Vorratsbehälter mit einem Fassungsvermögen von 120 bzw. 200 Litern und sind in wenigen Handgriffen angebaut. Durch einen starken Getriebemotor wird der Streuteller angetrieben, der das Streusalz bis zu 6 m (abhängig vom Streumaterial) auswerfen kann. Die Drehzahl des Tellers kann der Anwender bequem und einfach in der Fahrerkabine einstellen.
Um die gewünschte Ausbringmenge zu erreichen, wird zusätzlich ein Dosierungsschieber elektrisch über die Bedieneinheit eingestellt.

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Neue Ideen für Transporte
Neue Ideen für Transporte
Krampe DA 34 Roadrunner: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed