MSD GmbH: Bodendämpfer

Das Gerät bedampft die Dämme von den Außenseiten, aber auch von innen mit Hilfe von Lanzen, die in den Damm stechen. Auch Einsatz bei folierten Dämmen ist möglich.

Foto: Hersteller

Dämme dämpfen

Die Firma MSD stellt ein neues Gerät zum Bedampfen von Kulturdämmen vor - insbesondere ist das Gerät für den Erdbeeranbau gedacht. Hier wird das Dämpfen als letzte Maßnahme vor der Pflanzung durchgeführt. Bei üblichen Dammabmessungen mit einer Erdbeer- Doppelreihe wurden 3 m lange Dämpfhauben mit ca. 30 cm langen Stacheln, durch die der Dampf direkt in den Damm geleitet wird, für jeweils einen Damm und einem Pflanzraster im Verband von 30 x 30 cm eingesetzt
Für die Dampferzeugung wurde ein MS 200 Dampfkessel der Firma MSD, Durbach genutzt mit einer maximalen Dampfleistung von 250 kg/h bei einem Betriebsdruck von 0,5 bar und einer Dampfaustrittstemperatur von 200°C.

Hersteller

MSD GmbH

0781/127866-60

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Zweite Stufe gezündet
Zweite Stufe gezündet
Feldhäcksler-Baureihe 9000 von John Deere: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed