Monosem: Automatiklenkung

Mit dem mittigen Führungsrad wird die Monosem-Hacke durch den bestand gesteuert.

Foto: Hersteller

Lenkung für die Hacke

Monosem stellte eine neue Steuerung für Hackmaschinen vor: Die automatische Lenkung soll das Hacken komfortabler, schneller und pflanzenschonender machen. Die auf der Sämaschine oder Hackmaschine von Monosem montierte Hinterspurscheibe erzeugt eine Führungsrille. Mit Hilfe des Sensorik-gesteuerten Lenkungsrad an der Hackmaschine, welches in dieser Rille läuft, wird präzises, pflanzennahes Hacken ermöglicht. Diese Technik kann an den Maschinentypen SCD, Multicrop und an Gemüsehackmaschinen von Monosem angebracht werden. Das einfache Lenksystem für Hackmaschinen von Monosem funktioniert auch in späten Entwicklungsstadien. 

Hersteller

Monosem

08703/90544-0

Vertrieb

Farmtec

+49 (0) 8703/905440

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Zweite Stufe gezündet
Zweite Stufe gezündet
Feldhäcksler-Baureihe 9000 von John Deere: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed