Einböck: Chopstar Hybrid Tellerhacke

Die Teller am Chopstar-Hacker ermöglichen vor allem Einsätze im Mulchbeständen.

Foto: Hersteller

MIt Tellern hacken

Die neue Chopstar-Hybrid Tellerhacke ist eine gute Lösung von Einböck für das Hacken von Unkräutern in Mulchbeständen. Basierend auf dem bewährten Chopstar Hackrahmen sitzen an den Hackkörpern Teller mit einem Durchmesser von 400 mm. Diese Teller schneiden knapp unter der Oberfläche durch den Boden. Dadurch werden die Wurzeln der Unkräuter durchgeschnitten bzw. die Unkräuter knapp über der Oberfläche (aber unter der Mulchschicht) gehackt. Vor den Tellern befinden sich Spurkranzräder, die den Boden einschneiden und einen flüssigen, verstopfungsfreien Lauf der Teller garantieren.

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Diamanten mit wenigen Kratzern
Diamanten mit wenigen Kratzern
Lemken Diamant-Aufsattelpflüge | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed