Hardi: Delta Force

Mit den neuen Gestängevarianten geht Hardi besonders auf die Wünsche von Kunden mit kleiner strukturierten Flächen ein.

Foto: Hersteller

Neue Delta Force Gestängevarianten

Die Einführung des Hardi Delta Force Gestänges erfolgte in mehreren Schritten in den letzten 3 Jahren. Nun stehen verschiedene Versionen mit 24 bis 39 m zur Auswahl, für den weltweiten Einsatz gibt es 3 verschiedene Mittelsektionen.
 
Neu ist das 2-fach geklappte 24 m Gestänge für die Navigator 4000 / 5000 / 6000 l und  Commander 4500 / 5500 l Anhängespritzen. Das Gestänge kann reduziert mit 12 m arbeiten, serienmäßig hat das Gestänge 9 Teilbreiten. Das Stahlausweichsegment hat 4 Düsen und kann nach vorne, hinten und oben ausweichen. Eine mechanische Schwingungsdämpfung soll horizontale Gestängebewegungen reduzieren. Die bekannte hydraulische Schwingungsdämpfung kann optional bestellt werden. Die Transporthöhe wurde reduziert, eine Navigator 4000 hat eine Höhe von 340 cm.
 
Ebenfalls neu sind drei 3-fach geklappte Varianten mit 27, 28 und 30 m welche einen flexibleren Einsatz ermöglichen sollen, da eine partielle Klappung auf 21 m und 12 m möglich ist. Auch die Transportlänge des Gerätes wurde reduziert, somit kann ein 30 m Gestänge auch an den Navigator 3000 und 4000 l Geräten angeboten werden.

Hersteller

Hardi

+49 5130 97 68 0

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Zweite Stufe gezündet
Zweite Stufe gezündet
Feldhäcksler-Baureihe 9000 von John Deere: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed