Solo: 6646; 6656

Mit den neuen größeren Motorsägen möchte Solo auch Kunden im Forstbereich ansprechen.

Foto: Hersteller

Unterstützung im Forst

Solo by AL-KO Gardentech erweitert ab Juli das Sortiment um die Kettensägen 6646 und 6656. Es handelt sich um die bisher größten Sägen von Solo. Der Motor der 6646er leistet mit seinen 46,5 cm³ Hubraum 2,7 PS und wiegt 5,6 kg. Die 6656er ist mit etwas mehr Hubraum bei gleichem Gewicht noch ein halbes PS kräftiger. Beide Sägen werden mit .325er Kettenteilung angeboten. Die Schwertlänge der 46er beträgt bis 38 cm und die der 56er bis zu 50 cm. Die Kettenspannung ist auch bei diesen Modellen, genau wie bei den Vorgängern, seitlich angebracht. Wie von den größeren Modellen bekannt, kann der Luftfilter nicht werkzeuglos getauscht oder gereinigt werden. Für guten Bedienkomfort sollen der Ready-to-Start-Schalter und das Easy-Start-System sorgen. Die 56er Säge ist auch mit Vollmeißel erhältlich, allerdings dann mit anderer Kettenteilung.

Hersteller

Solo

07031 - 301 - 0

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

So gefällt LED
So gefällt LED
Einsatzbericht: Menken & Drees LED-Stallleuchten | mehr »

Traktoren

Content Management by InterRed