BAUER GmbH Röhren- und Pumpenwerk: Plug & Play S300

Bauer stellt eine neue, sehr kompakte Separationsanlage mit einer Leistung von 15 Kubikmetern je Stunde vor.

Foto: Hersteller

Beregnungsspezialisten bringen kleinstes Separations-System

Die Voitsberger Bauer Group hat Ihre Produktpalette in Anbetracht der transportunwürdigen Gülle um ein kleines Separationssystem erweitert: Die 700 kg leichte Plug & Play S300-Anlage separiert bis zu 15 m³ Substrat pro Stunde. Die Bauer Group wirbt mit der Flexibilität und Kompaktheit des Systems, welches vor allem für kleiner strukturierte Betriebe von Bedeutung ist. Der Kleinseparator besteht aus einer Zuführpumpe, die die Separationseinheit bedienen soll, einer Abführ-Kreiselpumpe und einer entsprechenden Steuereinheit mit automatischer Druckregelung und Fernbedienung. Ein optionaler Überlauf mit Klarlauf-Pumpe ermöglicht das Abführen überschüssigen Materials in einen bis zu 100 m entfernten Behälter. Außerdem sorgen integrierte Staplertaschen für den Einsatz an verschiedenen Behälterstandorten. Im TS-Gehalt des Substrats unterscheidet sich das System mit seinen maximal 32 Prozent nicht von den größeren Geschwistern.

Hersteller

BAUER GmbH Röhren- und Pumpenwerk

+43/3142/200-0

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

So gefällt LED
So gefällt LED
Einsatzbericht: Menken & Drees LED-Stallleuchten | mehr »

Traktoren

Content Management by InterRed