Briri: Saugarm

Der neue Saugarm ist auf der Agritechnica bei Briri, Halle 22, Stand C31 zu sehen. Ab Frühjahr 2018 ist er erhältlich.

Foto: Hersteller

Flexibel saugen

Das Zubehör für einen Briri Güllewagen erweitert sich künftig um einen modular aufgebauten Saugarm. Bei der Entwicklung wurde großer Wert auf die Flexibilität gelegt. Neben der Möglichkeit zwischen verschiedenen Saugarmtypen zu wählen, ist der Aufbau so konzipiert, dass eine spätere Nachrüstung ohne große Umbauten möglich ist. Dieses versetzt den Kunden in die Lage, schnell auf Änderungen in der Güllekette zu reagieren und sein Fass an die neuen Gegebenheiten anzupassen.

Der Saugarm ist vorne rechts am Fahrzeug positioniert. Um den verschiedenen Gülleentnahmeverfahren gerecht zu werden, lässt sich die Ansaugvorrichtung als Ein-Arm-Gelenk sowie auch als Doppel-Arm-Gelenk ausführen. Mit dem Doppelarm-Gelenk ist eine Befüllung über Trichter ebenso möglich wie eine Entnahme aus Gruben. Optional kann ein Briri Turbobefüller in jede Saugarmvariante integriert werden.

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Der Maßstab
Der Maßstab
Fendt 1050 Vario: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed