Wienhoff: Wienhoff freesight docking system

Der neue Saugarm von Wienhoff klappt quer vor den Schlepper. Damit ist die Sicht bei eingeklapptem Zustand nicht eingeschränkt.

Foto: Bensing

Frontsaugarm mit freier Sicht

Die Hersteller von Güllefässern Wienhoff stellt auf der Agritechnica den neuen Frontsaugarm "Freesight" vor.

Anders als bisherige Lösungen klappt der 8-Zoll große Andockarm quer vorne vor dem Schlepper. Damit ist die Sicht des Fahrers bei eingeklapptem Arm zu keiner Zeit eingeschränkt.

Ein Zylinder schwenkt den doppelt gelagerten Arm auf, ein zweiter Zylinder fährt dann den Rüssel in die Überladeposition. Der neue Saugarm hat damit eine Reichweite von etwa 2,75 m ab Drehpunkt und eine Überladehöhe von ca. 4,20 m bis maximal 4,70 m. Der neue Saugarm wiegt leer 1200 kg. Eine Kreiselpumpe drückt die Gülle nach hinten ins Fass. Der Schlauch wird seitlich entlang der Kabine verlegt.

Foto: Hersteller

Für die nötige Ausbalancierung bei ausgeklapptem Arm sorgen Kontergewichte auf der linken Maschinenseite. 

Hersteller

Wienhoff

0 59 63 - 274 + 14 91

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Neue Ideen für Transporte
Neue Ideen für Transporte
Krampe DA 34 Roadrunner: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed