Komptech: Nemus 3000

Die neue Trommelsiebmaschine Nemus 3000 von Komptech gibt es in verschiedenen Ausführungen, wie hier als Zentralachs-Anhänger.

Foto: Hersteller

Schneller und effizienter Sieben

Die neue Trommelsiebmaschine Nemus 3000 von Komptech ist die Weiterentwicklung der bereits bekannten Nemus 2700. Im Wesetlichen sind die folgenden Ausstattungen neu:

  • Verlängerte Abwurfbänder, bereits in der Standardversion sind diese 5,50 m lang. Das ermöglicht höhere Materialhaufen und mehr Durchsatz
  • Die Standzeit derTrommelantriebskette wurde laut Komptech verdoppelt
  • Die Zugänglichkeit wurde an vielen Stellen verbessert
  • Die Bedienung erfolgt vom Heck der Maschine, mit uneingeschränktem Blick auf die Trommel. Optional gibt es zukünftig das große, farbige "Cribus"-Bediendisplay
  • Dank des modularen Aufbaus gibt es die Maschine als Zentralachs-Anhänger, als Sattel-Auflieger oder mit einem Kettenlaufwerk
  • Der Antrieb erfolgt entweder elektrisch oder per Dieselmotor - wahlweise mit der Abgasstufe 3b oder 4.

Hersteller

Komptech

+43 3126 505-0

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Diamanten mit wenigen Kratzern
Diamanten mit wenigen Kratzern
Lemken Diamant-Aufsattelpflüge | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed