Samson: US 340 und Flex II 20 E

Noch eine Mustermaschine ist der neue Miststreuer Samson US 340 aus Dänemark.

Foto: Hersteller

Völlig neue Streuer bei Samson

Auf der Agritechnica stellt Samson neue Miststreuer vor. Auf der Messe wird der US 340 stehen, das größte Modell der US-Baureihe mit drei Achsen und 40 m³ Volumen. Der Streuer ist im Gegensatz zu den bisherigen Modellen nicht als Tieflader ausgeführt. Trotzdem soll die Konstruktion der Modelle mit 28 bis 40 m³ Volumen eine niedrige Ladehöhe erreichen. Die komplett neue Streuvorrichtung  soll auch schweres und zusammengepresstes Gut optimal verteilen.

Das zweite neue Streuermodell ist der Flex II 20E, ein einachsiger Flex mit 20 Kubikmetern als Tieflader. Neu ist unter anderem das Dosierungssystem und eine Wiegefunktion. Zudem kann er mit größerer Bereifung geliefert werden, für geringeren Zugkraftbedarf und weniger Fahrschäden.


Gemeinsam mit den beiden neuen Streuern werden auch zwei neue Steuerungssysteme zum ersten Mal bei einer internationalen Ausstellung vorgestellt: SpreadMaster 6500 und SpreadMaster 8500. Die beiden neuen Systeme ermöglichen, das Material zu wiegen und die Streuung zu dosieren, so sollen alle Kundenanforderungen berücksichtigt werden können. Während des Streuens können Daten gesammelt werden, die zur Dokumentation gegenüber Behörden oder für Kunden verwendet werden können.

SpreadMaster 6500 steuert die Geschwindigkeit der Bodenkette zwecks genauerer Dosierung des Materials proportional zur Fahrgeschwindigkeit des Streuers. Es erfasst die Streuzeit, das theoretische Gewicht und die Fläche in Hektar. SpreadMaster 6500 kann wahlweise um volumetrische Dosierung erweitert werden. Das System kann jede Art von Wägung durchführen: Volumetrisch, statisch oder dynamisch. Außerdem kann es Verteilungskarten laden und entsprechend dosieren. Danach erstellt es eine eigene Karte mit der tatsächlichen Dosierung.

Der US und der FLEX II 20E werden auf der Agritechnica als Mustermaschinen gezeigt. SpreadMaster 6500 ist zum Verkauf freigegeben. „Auch wenn es sich noch um Mustermaschinen handelt, die noch nicht für den Verkauf freigegeben sind, möchten wir diese Maschinen unseren deutschen und internationalen Kunden vorstellen. Für uns als Experten auf dem Gebiet der Ausbringung von Naturdünger ist es wichtig, zu zeigen, was man von uns in der Zukunft erwarten kann“, erklärt Torben Larsen, Verkaufs- und Marketingleiter bei Samson Agro.

Hersteller

Samson

+45 87 509301

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Abenteuer Nordamerika
Abenteuer Nordamerika
Unterwegs mit 12 m und 500 PS: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed