MAN: TGS 18.500

MAN hat auf der Agritechnica einen eigenen Agrartruck vorgestellt.

Foto: Brüse

Ackerdiesel einmal anders

MAN hat auf der Agritechnica mit dem TGS 18.500 4x4 einen eigenen Agrar-Truck vorgestellt. Der hauseigene D26 Motor mit sechs Zylindern erfüllt die Abgasstufe 6 und leistet 368 kW/500 PS. Als Getriebe dient ebenfalls eine eigene Entwicklung: Das halbautomatische MAN TipMatic-Getriebe hat 12 Gänge, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 80 km/h. Die zulässige Gesamtmasse des Fahrzeugs liegt bei 18 t. Im Zug sind mit entsprechenden Aufliegern (technisch) 44 t möglich. Zur Serienausstattung des Trucks gehören eine bodenschonende Bereifung, eine höhenverstellbare Bolzenkupplung, ein Loadsensing-Hydrauliksystem sowie eine Motorbremse.

Hersteller

MAN

+49 89 36098-0

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Diamanten mit wenigen Kratzern
Diamanten mit wenigen Kratzern
Lemken Diamant-Aufsattelpflüge | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed