Schäffer: 9640T

Der 9640 T steht für eine neue Teleradlader-Generation bei Schäffer.

Foto: Hersteller

Neue Radlader-Generation

Der 9640 T steht bei Schäffer für eine neue Generation Teleradlader. Der Nachfolger des erfolgreichen 9630 T wartet mit einem frischen Design auf und erfüllt alle Vorgaben der Abgasstufe Tier IV final/Stage IV. Die bis zu 40 km/h schnelle Maschine bietet mit dem SDCT-Fahrantrieb (Schäffer Dual Clutch Transmission), dem Eco Mode Fahrmodus und der neuen SCV-Plus-Kabine bisher nicht gekannte Möglichkeiten in Sachen Effizienz, Agilität, Fahrkomfort und Ergonomie. Mit einem Einsatzgewicht zwischen 8,4 und 9,7 t, einer Hubhöhe von 5,40 m und einer Hubkraft von 4,2 t bietet der neue Teleradlader ideale Voraussetzungen für anspruchsvolle Ladearbeiten in landwirtschaftlichen Großbetrieben, Lohnunternehmen und Biogas-Anlagen.

Hersteller

Schäffer

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

7 Schmalspur-Traktoren im Vergleich
7 Schmalspur-Traktoren im Vergleich
Schmalspurschlepper im Vergleich Teil 1: Case IH, Claas, Deutz-Fahr, Fendt, John Deere, Kubota und New Holland | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed