A+T Nutzfahrzeuge: FMX540 4x4 Multitruck

Mit dem FMX540 4x4 Multitruck von A+T Nutzfahrzeuge kommt erstmal ein Agrartruck auf Volvo-Basis auf den Markt.

Foto: Hersteller

Neuer Mitspieler auf dem Agrar-Lkw-Markt

Mit der Firma A+T Nutzfahrzeuge ist ab jetzt ein neuer Mitspieler auf dem Feld der Agro-Trucks zu sehen. Umgebaut wurde dort ein Volvo FMX540 4x4 Multitruck.
Der modifizierte Volvo FMX verfügt im Heck über einen 3,5-t-Kraftheber mit vier doppeltwirkenden Steuergeräten. Auch die Front wurde mit einem 2,2-t-Kraftheber und zwei doppeltwirkenden Steuergeräten den Arbeiten auf dem Acker angepasst. Für Zapfwellengeräte wartet der Volvo am Heck mit einer 1000er-Zapfwelle auf.
Der K 80 Kugelkopf und das höhenverstellbare Standard-Zugmau gehören serienmäßig zum umgebauten Truck. Für genügend Übersicht sorgt ein Kamerasystem vorne und hinten. Um mit der Bereifung 445/65R22.5 vorne bzw. 600/50R22.5 hinten bodenschonend zu arbeiten,  hat A + T eine Reifendruckregelanlage installiert.
Mit diesen Features wird der FMX 540 vom Baustellen-Lkw zum Multitruck für die Landwirtschaft. Mehr über die Wettbewerber lesen Sie im kommenden profi-Heft 6/2019.

Hersteller

A+T Nutzfahrzeuge

+49 4474 8900-0

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Ein Tscheche für Groß und Klein
Ein Tscheche für Groß und Klein
Rozmital Scheibenmähwerk SD 300 | mehr »

Traktoren

Content Management by InterRed