Massey Ferguson: MF TH.8043

Das neue Topmodell der MF-Teleskoplader hebt 4,3 t und erreicht eine Hubhöhe von 7,5 m.

Foto: Hersteller

Vielseitig und stark

Auf der Innovagri in Frankreich präsentierte Massey Ferguson das neue Flaggschiff seiner Teleskopladerbaureihe MF TH Series. Mit 7,5 m Hubhöhe und 4,3 t Hubkraft wurde der MF TH.8043 vor allem für landwirtschaftliche Großbetriebe, Getreidehändler und Biogasanlagenbetreiber entwickelt. Passend dazu bietet Massey Ferguson die mit 3.500 l Ladekapazität größte Schaufel am Markt an. Das neue Gegengewicht ist 1.280 kg schwer. Betrieben wird MF TH.8043 von einem 4,3 l-Motor mit 130 PS, das Load Sensing Hydrauliksystem fördert bis zu 190 l/min. Um einen größeren Auskippwinkel und höhere Ausbrechkraft zu erreichen, wurde der Auslegerarm und der Auslegerkopf mit Z-Kinematik komplett neu gestaltet. Das Topmodell der Teleskoplader-Baureihe wurde kompakt gebaut (<5 x 2,36 m bei 460/70 R24-Bereifung) und hat einen Wendekreis von 3,71 m.

Hersteller

Massey Ferguson

08342/77-8606

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

7 Schmalspur-Traktoren im Vergleich
7 Schmalspur-Traktoren im Vergleich
Schmalspurschlepper im Vergleich Teil 1: Case IH, Claas, Deutz-Fahr, Fendt, John Deere, Kubota und New Holland | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed