Zürn: Sonnenblumen-Schneidwerksvorsatz

Der überarbeitete Sonnenblumen-Schneidwerksvorsatz von Zürn sei aufgrund des geringen Gewichtes vor allem für Schneidwerke mit variablen Tischen vorteilhaft.

Foto: Werkbild

Zürn überarbeitet Sonnenblumenvorsatz

Zürn stellte auf der Agritechnica 2017 einen überarbeiteten Sonnenblumenvorsatz für John Deere- und Claas Schneidwerke vor. Laut Zürn lässt sich der Vorsatz ähnlich dem Rapsvorsatz, einfach durch Schnellverschlüsse an dem Standardschneidwerk kuppeln.

Durch die Verwendung von Kuststoffschiffchen zur Halmtrennung, sei der Vorsatz leicht und trotzdem robust. Aus diesem Grund sei er vor allem für Schneidwerke mit variablen Tischen geeignet. Laut Hersteller fördert die glatte Kunststoffoberfläche zudem das Hineingleiten der Pflanzen ins Schneidwerk und somit den Gutfluss.

Optional bietet der Hersteller eine Haspelabdeckung an, um das Verfangen der großen Blütenköpfe in der Haspel zu verhindern.

Hersteller

Zürn

+49 (0) 7943/9105-0

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

7 Schmalspur-Traktoren im Vergleich
7 Schmalspur-Traktoren im Vergleich
Schmalspurschlepper im Vergleich Teil 1: Case IH, Claas, Deutz-Fahr, Fendt, John Deere, Kubota und New Holland | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed