humus: PM-Mulchsystem

Drei Walzen, die einfach wechselbar sind, bietet humus für die PM-Schlegelmulcherbaureihe an.

Foto: Hersteller

Flexibel auf Anforderungen reagieren

Humus reagiert auf die Maiszünsler-Problematik mit einem neuen Wechselsystem für Walzen an der bekannten PM-Mulcherbaureihe. Insgesamt stehen dafür drei Walzen zur Auswahl: Eine ganz normale glatte Laufwalze. Desweiteren eine Walzen mit Schneidelementen sowie auch eine so genannte "Copy"-Walze aus schweren Stahlringen mit aufgeschweißten Nocken. Die Ringe können sich frei dem Boden anpassen. Durch die Anpassungsbewegungen, das Abrollen und die Nocken sollen Maisstoppel und Pflanzenreste neben dem eigentlichen Mulchen noch weiter aufgesplissen und zerrieben werden.
Die Walzen können einfach und schnell durch Verschrauben getauscht werden.

Hersteller

humus

+49 75 44 – 95 06-0

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Neue Ideen für Transporte
Neue Ideen für Transporte
Krampe DA 34 Roadrunner: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed