Samasz: XT390

3,90 m Arbeitsbreite bei unter 4,00 m Transporthöhe: Der neue XT390 von SaMasz.

Foto: Colsman

Großer Dreipunkt-Mäher

Der neue Scheibenmäher XT390 von SaMasz bietet eine Arbeitsbreite von 3,90 m und bleibt trotz Anbau in der Dreipunkthydraulik unter 4,00 m Transporthöhe. Dazu klappt der Mäher senkrecht über den Totpunkt und wird so in Schrägposition gefahren. Auf vier Stützen kann der XT390 auch in geklappter Transportposition abgestellt werden.
Der Mähbalken mit 9 Mähscheiben wird hydropneumatisch entlastet und der Druck über ein Manometer angezeigt. Eine hydraulische Anfahrsicherung ermöglicht es bereits der ersten Scheibe, 50 cm nach hinten und 30 cm nach oben auszuweichen. SaMasz gibt für den 1.290 kg schweren Scheibenmäher einen Leistungsbedarf ab 100 PS an.

Hersteller

Samasz

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Abenteuer Nordamerika
Abenteuer Nordamerika
Unterwegs mit 12 m und 500 PS: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed